28.06.17

Filmfest München 2017: Round-up 1 Kurzbesprechungen

Filme-Filme-Filme... hier ein erstes Round-up mit einer kleinen Auswahl aus dem riesigen Angebot


Plakat-Varianten im Gasteig (crazy4film)


Kurzkommentare zu den bisher gesichteten Filmen
Mit Kino-Starts, soweit vorhanden



HAPPY END

HAPPY END 
von Michael Haneke

Ungewöhnlicher Film mit tollem Ensemble rund um eine herausragende Isabelle Huppert.

Kino-Start: 12.10.2017



Mehr Filme nach dem Jump Break!

LES FANTOMES D'ISAMEL

LES FANTOMES D'ISMAEL
von Arnaud Desplechin

Autorenkino as its best - mit fantastischen Schauspielern fesselnd umgesetzt. 

Noch kein Kino-Start




LOVELESS

LOVELESS
von Andrey Zvyagintsev

Gelungene Studie über aktuelle Verhältnisse in Russland anhand einer lieblosen Beziehung.

Noch kein Kino-Start




AVA
AVA
von Lea Mysius

Beeindruckender Erstling und Abschlussfilm mit einer erfrischend natürlichen Hauptdarstellerin und tollem Score.

Noch kein Kino-Start



BEGABT

BEGABT - DIE GLEICHUNG EINES LEBENS
von Marc Webb

Interessante Thematik, auf die es keine allgemeinverbindliche Antwort gibt, gut umgesetzt. 

Kino-Start 13.7.2017

AMERICAN VALHALLA

AMERICAN VALHALLA
von Andreas Neumann, Joshua Homme

Coole Musik-Doku um Iggy Pop und Joshua Homme, der den Film im Gasteig vorgestellt hat.


Kino-Start 6.7.2017



WAKEFIELD

WAKEFIELD

von Robin Swicord
CineMerit Award für Bryan Cranston
Von Cranston umwerfend gespielter Ausflug eines Mannes in die Nichtexistenz.

Noch kein Kino-Start




DIE VERFÜHRTEN

DIE VERFÜHRTEN
von Sofia Coppola

Siehe Besprechung plus Gala:
c4f/die-verfuhrten-filmbesprechung-und-gala

Kino-Start 29.6.17





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen