15.06.18

STERNENJÄGER - ABENTEUER STERNENHIMMEL: Filmbesprechung

Fantastische Dokumentation über unseren Sternenhimmel, 
erzählt von Rufus Beck:
STERNENJÄGER - ABENTEUER NACHTHIMMEL


Hauptplakat mit Milchstraße

Der ungetrübte Blick in den Sternenhimmel ist in unseren gut beleuchteten Städten kaum möglich. Deshalb reisen international renommierte Astrofotografen an Orte, an denen das Licht unserer Zivilisation die Sterne nicht verblassen lässt. Dabei bannen sie Meteoritenschauer in den australischen Outbacks und Polarlichter Nordkanadas auf der Iceroad sowie Aufnahmen der Milchstraße in die Atacama Wüste oder den Hochebenen bis über 5000 Meter in Chile auf Zelluloid. Weitere Expeditionen führen sie ins winterliche Norwegen auf der Suche nach geheimnisvollen Lichtern und zur totalen Sonnenfinsternis auf die indonesischen Molukken. Auf ihren Reisen müssen die Fotografen immer wieder mit vielen Hindernissen und Widrigkeiten kämpfen und die Nächte in der Wildnis verbringen. Und sie treffen die Ureinwohner der jeweiligen Regionen und berichten über die Bedeutung des Sternenhimmels in deren Kultur. Der Lohn der Mühen der Sternenjäger sind unglaublich schöne Landschaften und  atemberaubende Himmelsbilder, die sie mit ihren Kameras einfangen...



Nordlichter über dem winterlichen Kanada im 
Yellowknife Nationalpark (© Yuichi Takasaka)

Besprechung und Infos plus Kino-Liste nach dem Jump Break!

14.06.18

Filmfest München 2018: Programm und Tickets plus Eröffnungsfilm

Filmfest München 2018: Das Programm ist da! Plus Eröffnungsfilm



PROGRAMM / TICKETS



Das Programm-Heft 2018
(@filmfestmunich)

Aufgepasst, das Programm zum Filmfest München 2018 ist da!
Online hier: filmfest-muenchen.de/de/programm
Magazin: ab Samstag im Gasteig und den Festival-Kinos
Timetable: filmfest-muenchen.de/filmfest-2018/timetable

Tickets: ab 18.6. im Webshop (@filmfestmunich)




DER ERÖFFNUNGSFILM



Eröffnungsfilm MACKIE MESSER
(via @filmfestmunich)

Die Weltpremiere von MACKIE MESSER - BRECHTS DREIGROSCHENFILM eröffnet das 36. Filmfest München am 28.6.2018!
Mehr zum Film: filmfest-muenchen.de/programm/filme/


Filmfest München: 28.6. - 7.7.2018


13.06.18

PAPST FRANZISKUS - EIN MANN SEINES WORTES: Filmbesprechung plus Kinotour

Dokumentarfilm von Wim Wenders über den Paps: 
PAPST FRANZISKUS - EIN MANN SEINES WORTES
Plus Kinotour!


Hauptplakat

Der Dokumentarfilm ist eine persönliche Reise mit Papst Franziskus und nicht so sehr ein Film über ihn. Im Zentrum dieses Porträts stehen die Gedanken des Papstes, alle ihm wichtigen Themen, aktuelle Fragen zu globalen Herausforderungen und sein Reformbestreben innerhalb der Kirche. Papst Franziskus teilt seine Vision einer Kirche, die von tiefer Sorge um die Armen geprägt ist, spricht über Umweltfragen, soziale Gerechtigkeit und sein Engagement für Frieden an den Kriegsschauplätzen dieser Welt und zwischen den Weltreligionen...


Papst Franziskus freut sich über Zeichnungen von Kindern

Besprechung und Infos plus Kinotour nach dem Jump Break!

12.06.18

VOM ENDE EINER GESCHICHTE: Filmbesprechung; Update: Plus Gewinnspiel!

Bestseller-Verfilmung von Julian Barnes VOM ENDE EINER GESCHICHTE
Update: Plus Gewinnspiel (s.u.)!


Hauptplakat


Tony Webster (Jim Broadbent) ist glücklich geschieden und lebt ein zurückgezogenes, ereignisloses Leben. Doch er hat eine Mysteriöse Vergangenheit, die ihn in Form einer Erbschaft einholt. Vor vielen Jahren waren er und die schöne Studentin Veronica ein Paar, bis sie sich damals überraschend für seinen besten Freund Adrian entschied. Dieser beging Selbstmord, doch was aus seiner großen Liebe wurde, hat Tony nie herausgefunden. Jetzt erbt er Adrians Tagebuch, das sich im Besitz von Veronicas Mutter Sarah (Emily Mortimer) befand. Und plötzlich steht sein Leben auf dem Kopf: Ungeahnte Zweifel an den vermeintlich sicheren Tatsachen der eigenen Biografie werden geweckt. Als er sich nach all den Jahren mit Veronica (Charlotte Rampling) trifft, erhofft er sich Aufklärung über das, was damals tatsächlich geschah. Und je tiefer Tony in seiner Vergangenheit gräbt, desto mehr beginnt er, sein bisheriges Leben infrage zu stellen…


Veronica Cgarlotte Rampling) und Tony (Jim Broadbent)

Besprechung und Infos nach dem Jump Break!
Update: Plus Gewinnspiel!

11.06.18

Kino-Charts: JURASSIC WORLD 2 übernimmt bei uns und weltweit; OCEAN'S 8 in den USA vorne

KINO-CHARTS

Für das Wochenende bis zum 10.6.2018 gibt es einen neuen Spitzenreiter, denn die Dinos sind los! Bei uns lockte JURASSIC WORLD 2: DAS GEFALLENE KÖNIGREICH am regulären Wochenende 570.000 Zuschauer in die Kinos, mit Previews waren es sogar 635.000! Teil 1 hatte zwar 903.000 Zuschauer, aber das ist Jammern auf hohem Niveau angesichts des Sommerwetters. Entsprechend rutschen SOLO: A STAR WARS STORY und DEADPOOL 2 einen Platz nach hinten.
In den USA ist JURASSIC WORD 2 noch nicht angelaufen, dafür aber OCEAN'S 8, gleich auf Platz 1. SOLO: A STAR WARS STORY und DEADPOOL 2 folgen auch dort auf den Plätzen 2 und 3.
Auch in den Welt-Charts hat JURASSIC WORLD 2 die Spitze übernommen und das obwohl er in den USA, China und anderen Märkten noch gar nicht Läuft.



Bei uns bereits angelaufen und gleich auf Platz 1:
JURASSIC WORLD 2: DAS GEFALLENE KÖNIGREICH
(Universal Pictures; via Meedia)

Alle Charts nach dem Jump Break!

08.06.18

GOODBYE CHRISTOPHER ROBIN: Filmbesprechung

Biopic zur Entstehung der Welt von Winnie Puh: 
GOODBYE CHRISTOPHER ROBIN


Hauptplakat


Autor A. A. Milne (Domhnall Gleeson) kehrt zu seiner Frau Daphne (Margot Robbie) aus dem Krieg zurück und schon bald sind sie zu dritt. Sohn Christopher Robin (Will Tilston) und dessen Stofftiere inspirieren Milne zu den fantastischen Büchern von Winnie Puh. Zusammen mit seiner Mutter und seiner Nanny Olive (Kelly Macdonald), werden Christopher Robin und seine Familie von dem internationalen Erfolg der Bücher förmlich überrollt, geben die bezaubernden Geschichten doch England nach dem Ersten Weltkrieg neue Hoffnung und Trost. Doch mit dem Blick der Welt auf Christopher Robin, stellt sich bald die Frage, welchen Preis die Familie und vor allem Christopher für diesen Erfolg zahlen muss...


Christopher Robin Will Tilston und seine berühmten Stofftiere

Besprechung Infos nach dem Jump Break!

07.06.18

JURASSIC WORLD 2: DAS GEFALLENE KÖNIGREICH - Filmbesprechung

Endlich sind wieder die Dinos los in:
JURASSIC WORLD 2: DAS GEFALLENE KÖNIGREICH


Hauptplakat

Drei Jahre sind vergangen, seit der Themenpark Jurassic World samt Luxus-Resort von gefährlichen Dinosauriern zerstört wurde. Seit die Menschen von der Isla Nublar fliehen mussten, behaupten sich nun die übrig gebliebenen Saurier als unangefochtene Herrscher des Dschungels. Doch als der inaktiv geglaubte Vulkan der Insel anfängt zu brodeln, müssen Owen (Chris Pratt) und Claire (Bryce Dallas Howard) zurückkehren, um die letzten Dinosaurier vor dem Aussterben zu bewahren. Die Rettungsaktion erweist sich als gefährlicher als gedacht, da es auf dem von Beben erschütterten Terrain der Insel  bereits bei ihrer Ankunft Lava regnet. Während Owen verzweifelt versucht, seinen Raptor Blue zu retten, kommen die übrigen Expeditionsmitglieder einer Verschwörung auf die Spur, durch die die Erde in den lebensfeindlichen Zustand der Urzeit zurückkatapultiert werden könnte...



Owen (Chris Pratt) mit Raptor Blue

Infos zu Teil 2 plus Free-TV-Premiere Teil 1 nach dem Jump Break!